Schule Emmetten

ORS Emmetten-Seelisberg

Unterricht auf der Primarstufe

Der Unterricht auf der Primarstufe erfolgt im Doppelklassen-System, d.h. die Schüler der 1./2. Klasse, der 3./4. Klasse und der 5./6. Klasse werden jeweils gemeinsam unterrichtet.  

Jede Klasse hat eine eigene Klassenlehrperson, dazu unterstützen und bereichern Fachlehrpersonen und eine SHP den Unterricht. Die Klassengrössen liegen bei etwa 15-20 Schülern. 

Der Unterricht findet für die Schülerinnen und Schüler der 1.-4. Klasse im Schulhaus 2 statt, für die 5./6. Klasse im Schulhaus 1.   




 

Unterrichtszeiten Primar 

Für die Primarstufe ist eine Betreuung während der Blockzeiten gewährleistet.  

  

vormittags 

07.45 – 11.40 Uhr 

nachmittags 

13.30 – 15.00/ 15.25 / 15.45 Uhr 

Zusätzlich besteht die Möglichkeit, das Mittagstisch-Angebot und die Hausaufgabenbetreuung zu nutzen.  

 

 

Besondere Informationen zur Primarstufe 

Begabungsförderung Primar 

Die Schule Emmetten fördert  individuelle Begabungen der Lernenden hauptsächlich in den  Promotionsfächern (Deutsch, Mathematik) und Mensch und Umwelt, aber auch  in anderen Bereichen, die dem Leistungsauftrag der Schule entsprechen.

Jede  Schülerin und jeder Schüler hat Anrecht auf eine ihrem / seinem  Leistungsvermögen angepasste Bildung. Wir unterstützen jedes Kind in der  Entwicklung seiner Neigungen und Interessen und ermutigen es zu  weitergehenden Leistungen. Dabei orientieren wir uns am Leitbild der Schule Emmetten und an den neun Intelligenzen von Gardener.

 

Musikalische Grunderziehung 

Vom 2. Kindergartenjahr bis zum Ende der 2. Klasse (Primar) besuchen alle Kinder die musikalische Grundschule.

 

Lese- und Rechtschreibkonzept  

In der ganzen Primarschule arbeiten wir im Fach Deutsch nach einem gemeinsamen Konzept. Ab der 2. Klasse setzen wir den Rechtschreibedetektiv ein, ab der 3. Klasse wird der Basiskurs Grundbausteine der Rechtschreibung  und ab der 5. Klasse der Aufbaukurs Grundbausteine der Rechtschreibung eingeführt.

 

Schwimm-Unterricht

Für die Schülerinnen und Schüler der 3./4. Klasse wird Schwimm-Unterricht angeboten. Die Termine werden von der Klassenlehrperson bekannt gegeben.

 

Sondertage

In der Regel finden in jedem Schuljahr eine Herbstwanderung, eine Schulreise und ein Sporttag statt. Im Winter verlegen wir den Sportunterricht ins Skigebiet.   

 

Veloprüfung

Im Mai findet die Veloprüfung für die Mittelstufe II (5./6. Primar) des Kantons statt. Die Lehrpersonen bereiten ihre Schüler/innen in Zusammenarbeit mit den Verkehrsinstruktoren der Kantonspolizei darauf vor. Die praktische Prüfung findet jeweils an einem Samstagmorgen in Stans statt.  Termine


Zahnpflege 

Vier Mal im Jahr werden die Kinder der Primarstufe von der  Zahnpflege-Instruktorin besucht, die ihnen Tipps und Hinweise zur  korrekten Zahnpflege vermittelt.    

 

   

Weitere spezielle Anlässe im Jahresverlauf (gemeinsam mit ORS) 

Znüni-Märcht

Schüler-Tricheln

Samichlausauszug

Wintersport -Tage